spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

social networks

Einladung zum

Erntedankfest 2012

Bäuerliches Genießen mitten in Wien

Wer gern so richtig heimisch schmaust, ist bei Österreichs größtem Erntedankfest goldrichtig. Im ganz großen Stil feiert die österreichische Landwirtschaft mit den Wienerinnen und Wienern heuer zum 12. Mal den Erntedank. Für zwei Tage wird aus dem Wiener Heldenplatz unter dem Motto "Essen ist Heimat" eine Bühne für alle erdenklichen kulinarischen Genüsse. Die Palette regionaler Spezialitäten reicht von Pielachtaler Dirndlmarmelade, Tennengauer Heumilchkäse bis zum veredelten Stück Speck aus Tirol. Kommen Sie mit Ihrer Familie vorbei zum Genusspicknick am Heldenplatz! Auch heuer wieder ist die Wiener Tafel mit einem eigenen Informationsstand für alle Interessierten vor Ort.

Am Höhepunkt des Festes steht die Segnung der Erntefrüchte durch Dompfarrer Toni Faber und einem traditionellen Umzug der Erntewagen.

Es erwartet Sie ein Wochenende voll bäuerlichem Genießen und zünftiger Bodenständigkeit. Und weil Essen Heimat ist, darf sich die ganze Familie am Wiener Heldenplatz fühlen wie zu Hause.

Feiern Sie mit uns! Am 8. und 9. September am Wiener Heldenplatz!




NEWSFLASH

Die Wiener Tafel setzt heuer bereits zum dritten Mal auf Straßenwerbung. Ab Juli werden auf öffentlichen Plätzen in Wien und Niederösterreich DialogerInnen über die Wiener Tafel informieren und die PassantInnen einladen unsere Arbeit gegen Armut, Hunger und Lebensmittelverschwendung zu unterstützen.

Die DialogerInnen tragen ein T-Shirt bzw. eine Jacke der Wiener Tafel und können sich auch als DialogerInnen ausweisen. Sie sind berechtigt über die Wiener Tafel zu informieren und die BürgerInnen von einem Engagement im Rahmen einer Förderschaft zu überzeugen. Die DialogerInnen sind nicht berechtigt Geld- oder Sachspenden direkt entgegenzunehmen.

Heute (13.7.2018) treffen Sie die DialogerInnen Annalina, Magdalena, Victoria und Matthias in St. Pölten sowie Nico, Amina und Ken in Simmering.

Mehr Info...



Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort

 

Maximilian Peter

"Auf die Wiener Tafel bin ich in der Schule aufmerksam gemacht worden. Mein ehemaliger Musiklehrer - auch Mitarbeiter der WT - erzählte mir davon und fragte mich, ob ich doch einmal auf eine Schnuppertour mitkommen wolle. Die Idee gefiel mir und ich kam einmal an einem Samstag mit auf den Naschmarkt."