spendenstempel

Spendenkonto ERSTE Bank:
IBAN: AT09 2011 1310 0530 3005


Wiener Tafel ist Mitglied bei:

Suppe mit Sinn Tafelbox Lange Tafel

partner

social networks

"Suppe mit Sinn 2012"- Presse-Auftakt

Prominenter "Suppe mit Sinn" - Ausschank am Schottentor

Christian Clerici, Brigitte Karner, Marika Lichter, Cornelius Obonya und Erich Schleyer stellten sich gemeinsam mit Ursula Stenzel, Bezirksvorsteherin Innere Stadt, Nadine Karasek, "yamm!"- Büroleitung, Stefan Witt, "yamm!"- Restaurantleitung, "yamm!"-Küchenchef Walter Schulz, Willy Turecek, Fachgruppenobmann Gastronomie Wien der WKO und Ulli Schmidt, Geschäftsführerin der Wiener Tafel, in den Dienst der Guten Sache und schenkten zum Auftakt der "Suppe mit Sinn 2012" gemeinsam am Schottentor heiße Suppe gegen soziale Kälte aus!

Das Restaurant "yamm!" macht es möglich: während des Aktionszeitraumes der "Suppe mit Sinn 2012" wird am Schottentor an Wochentagen von 18:00 bis 20:00 Uhr heiße Suppe gegen soziale Kälte ausgeschenkt und auf die "Wiener Tafel-Suppe" in weit über 100 Gastronomiebetrieben hingewiesen. Für Spenden ist die Wiener Tafel dankbar! Für Armutsbetroffene und Menschen in finanzieller Notlage ist die Suppe kostenlos.

Mit dem Pressetermin wurde die traditionelle Winterhilfsaktion der Wiener Tafel "Suppe mit Sinn" eingeläutet: Gastronomiebetriebe im Großraum Wien widmen eine Suppe auf ihrer Speisekarte der Wiener Tafel. Von jeder verkauften Portion Tafelsuppe geht ein Euro als Spende an die Wiener Tafel. Mit einem Euro kann die Wiener Tafel bis zu zehn Armutsbetroffene mit Lebensmitteln versorgen - Lebensmittel, die vor dem Müll gerettet werden!

"Ich finde die Idee eines eigenen Wiener TafelHauses am Großgrünmarkt großartig. Ich bin sicher, daß es hier besonders viel Potential zur Lebensmittelrettung gibt und wünsche der Wiener Tafel ganz viel Erfolg bei diesem großen, neuen Projekt!"
- Ingeborg Lenhardt



NEWSFLASH

12.01.2018

frederik’s super shopping week
Ab den 15. Jänner könnt Ihr die Wiener Tafel über frederik's zwei Wochen lang unterstützen:
frederik’s startet am Montag mit 20 % Vergünstigung auf alle Produkte!

Jeden Tag kommen 10 % hinzu, bis es am Freitag bis zu minus 60 % sind.
Ab dem 22. Jänner findet dann frederik’s totaler Clearance Sale statt.

Und was hat das mit der Wiener Tafel zu tun?
Zusätzlich gehen 30 % von dem Gesamtumsatz an wohltätige Zwecke, darunter auch die Wiener Tafel!



Unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen am Wort

 

Ludmilla Herzog "Es gibt nicht nur viele tausend Bedürftige in der weiten Welt, sondern auch in Österreich. Hier zu helfen, wo es geht, sehe ich als eine Selbstverständlichkeit. Die ehrenamtliche Tätigkeit bei der Wiener Tafel ist daher mein aktiver Beitrag zur Unterstützung sozial schwacher Menschen und zugleich für mich persönlich auch ein sinnvoller Ausgleich in der Freizeit. Schließlich lohnt es sich anzupacken, um wertvolle Lebensmittel in guter Qualität wie etwa überschüssiges Brot, Milchprodukte, Obst und Gemüse vor der Verrottung im Müll zu retten und zu Frauen, Männern und Kindern in nächster Nähe zu bringen, die sie dringend brauchen."